Mikrobiologische Therapie

 

 

Jeder Mensch besteht nicht nur aus Zellen und Wasser sondern auch aus Mikroorganismen, den Bakterien und Keimen. Wir brauchen sie! Denn ohne sie, würde unser Verdauungssystem und Stoffwechsel nicht funktionieren. Aber auch unser Immunsystem ist stark von unseren Darmbewohnern abhängig. Mittlerweile haben Forscher über 1000 verschiedene Arten von Mikroorganismen identifizieren können.

 

Häufig werden andere Erkrankungen wie zB. Erkrankungen im Verdauungssystem, rezidivierende Infekte, Allergien, Hauterkrankungen, Migräne und noch einige mehr mit einer Störung der Darmflora in Verbindung gebracht.

 

Die Feststellung einer Störung der Darmflora erfolgt mittels einer Stuhluntersuchung durch ein Labor. Somit ist dies für Sie als Patient/in keine unangenehme Untersuchung, denn die Stuhlprobe entnehmen Sie selbst zu hause und versenden diese dann direkt an das Labor. Genaue Informationen erhalten Sie bei mir im Gespräch.

 

Im Anschluss erstelle ich für Sie einen individuellen Therapieplan.

 

 

....weitere Informationen folgen in Kürze an dieser Stelle....

Haben Sie Fragen zu dieser Therapie? Dann rufen Sie mich gern an oder schreiben mir eine E-Mail.